7. November 2016

Pekip®

Das PRAGER-ELTERN-KIND-PROGRAMM (PEKiP) bietet in kleinen Gruppen von 6-8 Müttern/ Vätern mit ihren Babys die Gelegenheit, ihrem Baby Erfahrungen ganz gezielt zu ermöglichen, das Kind in jeder Entwicklungsphase bewusst zu erleben und es durch geeignete Bewegungsspiele optimal anzuregen.

Babys ab der 6.-8. Lebenswoche bis zum Ende des 1. Lebensjahres bilden mit ihren Müttern/ Vätern eine Gruppe, in der sie ihre ersten Erfahrungen mit Gleichaltrigen machen.

Der Treffpunkt ist ein warmer Raum, damit die Babys sich frei bewegen können. Pädagogisch qualifizierte PEKiP-Leiterinnen begleiten den Kurs professionell.
Die Bewegungsfähigkeit des Kindes wird gefördert und gleichzeitig auch die Eltern-Kind-Beziehung vertieft.

17.09.- 26.11.2019, immer Dienstags 09:00-10:30
17.09.- 26.11.2019, immer Dienstags 11:00-12:30

Kursgebühr: 10x 1,5h 110.-